Generalprobe für Samstag

Ypppi!

Heute war der erste Auftritt von meiner Kindergruppe und dem Kindermarichen. Abgesehen von minipatzern am Anfang bei der Aufstellung lief alles supi. Da kann fast gar nichts mehr schief gehen am Samstag bei der richtigen Veranstaltung!

Ich freu mich riesig!

Gruß an alle! Und Hallas HaNeu!

13.2.07 22:41, kommentieren

C2HN

Bald ist es soweit!

Die große Bewährungsprobe rückt immer nähr! Am 17.02. haben wir der C2HN unseren großen Auftritt. Meine Kindergruppe zeigt ihren Tanz- ist er gut haben die kleinen das toll gemacht; ist er schlecht hab ich schlecht gecoacht . Zudem zeigen wir die "Femme Fatal" unsere Tänze! Mal sehen was das werden soll!

Trainieren tun wir wie verrückt, aber man hat ja nie das Gefühl es würde reichen.

Der Countdown läuft.....

5 Kommentare 27.1.07 00:59, kommentieren

Habs Verstanden!

Nachdem ich mich nun hier durchgekämpft habe und ständig neu verzweifelt bin, warum nun was wo und warum ist, hab ichs glaube endlich geschnallt!

hier kommen sozusagen meine persönlichen News hin!

 

2 Kommentare 26.1.07 00:57, kommentieren

Willkommen

Ich hab es geschafft!

Mein eigener Blog! Und ich hab weniger als 30 Stunden gebraucht um die Einrichtung zu verstehen!

 

Also hier kann man alles (fast?) über diese Person erfahren

Also viel Spass beim rumstöbern!

26.1.07 00:54, kommentieren

Kunstgeschichte

 Kunstgeschichte:

Derzeit studiere ich im 8. Semster Kunstgeschichte im Hauptfach an der MLU Halle. Ich bin darüber auch mehr als glücklich. Denn ich liebe das Studium. Vor allem der Barock hat es mit angetan. Liegt vieleicht auch daran, dass in dem "Kaff" in dem ich aufgewachsen bin ein barockes Schloss steht. In diesem soll Katharina II. Zarin von Russland als Kind gespielt haben. Natürlich nicht ganz wahr, obwohl es stimmen könnte. Denn Die Zarin stammt aus Zerbst, und dieses Städtchen ist nur 20 min entfernt. Zudem wurde das Schloss in Dornburg von der Zarinmutter in Auftrag gegeben...

Geschichte:

Mein erstes Nebenfach. Ist ehr interessant vor allem das Mittelalter und die Frühe Neuzeit haben es mir angetan. Alles was religöse Bewegungen angeht nehm ich im Seminar oder als Vorlesung mit...

Italianistik:

Nach einem halben Jahr in Neapel, hab ich endlich so etwas wie eine Leidenschaft fürs italienische enteckt... allerdings ist dies nur von kurzer Dauer. Zum Glück gehts bald nach Rom dann kann ich alles auffrischen und bin hoffentlich voll neuem Tatendrang.

1 Kommentar 26.1.07 00:50, kommentieren